Vereinsgeschichte

2015

    

Aus dem Vereinsleben 2015
17. Generalversammlung im Januar
Grillhöck bei Jürg Hofmann und Angela Gähwiler im Juli
Zweitägige Vereinsreise in den Jura im August
Gründungssitzung OK 9. HOWEKA 2017 im Oktober
Kegelabend im Rest. Rössli Illnau im Dezember
Keine aktiven Wettkämpfer                                                                                                                                                                      

2014

 

Aus dem Vereinsleben 2014
16. Generalversammlung im Januar
Spalierstehen an Hochzeit im April
8. Internationaler Holzerwettkampf auf dem Pfannenstiel im Mai
Helferessen bei Jürg und Daniela Weber im Juli
Kegelabend im Rest. Sonne Auslikon im Dezember
Keine aktiven Wettkämpfer
 

2013

Aus dem Vereinsleben 2013
15. Generalversammlung im Februar
Grillhöck im Juli
Kegelabend im Rest. Sonne Auslikon im Dezember
Keine aktiven Wettkämpfer

2012

Aus dem Vereinsleben 2012
14. Generalversammlung im Februar
Grillhöck bei Jürg und Daniela Weber im Juli
Gründungssitzung OK 8. HOWEKA 2014 im Oktober
Kegelabend im Rest. Sonne Auslikon im Dezember
Keine aktiven Wettkämpfer

2011

Aus dem Vereinsleben 2011
13. Generalversammlung im Februar
Aufbau für Springkonkurrenz im Mai
7. Internationaler Holzerwettkampf auf dem Pfannenstiel im Mai
Helferessen bei Jürg und Daniela Weber im Juni
Vereinsreise ins Montafon organisiert durch Ernst Müdespacher im Oktober
Eurojack Generalversammlung in Bregenz im November
Alljährlicher Kegelabend im Rest. Sonne Auslikon im Dezember
Keine aktiven Wettkämpfer

2010

Aus dem Vereinsleben 2010
12. Generalversammlung im Februar
Kinderspielplatz für Springkonkurrenz aufbauen im Mai
Beef, Waldbeiz im Juni
Eurojack Generalversammlung in Bregenz im November mit Delegation vom Verein
Stand am Ustermärt im November
Kegelabend im Rest. Sonne Auslikon im Dezember
Keine aktiven Wettkämpfer

2009



Aus dem Vereinsleben 2009
11. Generalversammlung im Januar
Errichtung des Kinderspielplatzes für die Springkonkurrenz des Reitvereins Zürichsee rechtes Ufer.                                                   Jubiläum des Reitvereins Zürichsee rechtes Ufer, der Verein engagiert sich an diesem Anlass im Service.
Im August findet die Vereinsreise ins Appenzellerland mit 26 TeilnehmernInnen statt.
Der Grillabend bei Familie Nyfenegger geniessen wir im August
Stand am Ustermärt im November
Jahresausklang mit Kegelabend im Rest. Sonne Auslikon im Dezember
Keine aktiven Wettkämpfer

2008

Aus dem Vereinsleben 2008
10. Generalversammlung im Januar
6. Internationaler Holzerwettkampf auf dem Pfannenstiel im Mai
Helferessen HOWEKA bei Jürg und Daniela Weber im August
Stand am Ustermärt im November
Keine aktiven Wettkämpfer

2007

Aus dem Vereinsleben 2007
Schlitteltag im Januar
9. Generalversammlung im Februar
Grill-Plausch im Blockhaus Porrenga im Juni
Beef im August
Stand am Ustermärt im November
Chlaus-Höck im Waldhüsli im Leewald im Dezember
Keine aktiven Wettkämpfer

2006

Aus dem Vereinsleben 2006
8. Generalversammlung im Januar
Curling-Ausflug zum höchstgelegene Natureisfeld in Feldis im März
Aelplerchilbi Rigi im September
Eurojack Generalversammlung im Oktober
Stand am Ustermärt im November
Keine aktiven Wettkämpfer

2005

 

5.  Internationaler Holzerwettkampf
Kantonaler Berufswettkampf erstmals zusammen mit dem Kanton Thurgau.                                                                                Höhepunkt: Weltrekord mit dem Springboard auf 32 Metern Höhe durch Gilles Giget Frankreich                                                                                                                                                                                             

 

2004

 

Keine aktiven Wettkämpfer
 

 

2003

 

Keine aktiven Wettkämpfer
 

 

2002


4. Internationaler Holzerwettkampf                                                                                                                                        Zusammen mit dem 8. Kantonalen Berufswettkampf.
 

   

2001

 

Zweiter Holzerwettkampf Flumserberg.
Felix Egli nimmt am Trainingscamp von Stihl teil.                                                                                                                                                                                                       Teilnahme an verschiedenen Holzerwettkämpfen im Ausland.                                                                                                           Holzershow am Beef, Hohenegg Meilen.

2000

 

Elfter Start an den Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften: Erstmals Gesamtsieg                                                                                     durch den Schweizer Adrian Gerber.                                                                                                                                         Mitorganisation erster Holzerwettkampf Flumserberg.
 

 

1999

 

Teilnahme am Holzerwettkampf in Widdern (D) und den Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften.
Holzershow an der Springkonkurrenz Pfannenstiel.
3. Internationaler Holzerwettkampf mit Kantonalem Holzerwettkampf, Pfannenstiel.
 

 

1998

 

Neunter Start an den Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften mit Disziplinensieg im Zweimannsägen                                                        durch Adrian Gerber und Urs Hedinger.
Teilnahme am Holzerwettkampf in Widdern (D).
Zweiter Blockhausbaukurs in den Flumserbergen und neu auch der Schnupperkurs Blockhausbau.
Gründung Verein Holzerwettkampf Pfannenstiel.
 

 

1997

 

Achter Start an den Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften: Adrian Gerber erreicht den 4. Rang.
Erste Teilnahme am Holzerwettkampf in Widdern (D): Urs Hedinger klassierte sich auf dem 4. Rang.
Am Kantonalen Wettkampf in Bremgarten starten Adrian Gerber, Urs Hedinger und Sepp Haas in der Gästekategorie.
Holzershow an der Springkonkurrenz Pfannenstiel.
1. Blockbaukurs in den Flumserbergen.
Mitorganisation des Forwarderwettkampfs an der Forstmesse in Luzern.
 

 

1996

 

Werkzeugeinkauf in Australien (Hobelzahnsägen und Wettkampfäxte).
2. Internationaler Holzerwettkampf Pfannenstiel mit Teilnahme von Wettkämpfern aus Sibirien und Australien.                                   Siebter Start an den Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften sowie Teilnahme in Muespach-le-Haut/Frankreich                                          und Bonndorf/Deutschland.
 

 

1995

 

Organisation und Durchführung des Unholz-Cups in Greifensee (Disziplinen-Wettkampf).
Holzershow an der Springkonkurrenz Pfannenstiel.
Wettkampfbesuch in Muespach-le-Haut/Frankreich.
Sechster Start an den Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften mit dreifachem Disziplinensieg                                                                  (1. Felix Egli, 2. Daniel Künzi, 3. Adrian Gerber).
 

 

1994

 

Kantonaler Holzerwettkampf (Finalteilnahme durch Adrian Gerber)
Holzerwettkampfbesuch in La-Bresse und L’Etivaz.
Fünfter Start an den Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften endete mit sportlichem Absturz.
 

 

1993

 

Vierter Start an den Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften mit Disziplinensieg Klettern durch Felix Egli.
Durchführung des 1. Internationalen Holzerwettkampfes am Pfannenstiel                                                                                (Sieg durch Daniel Gautschi (CH), Disziplinensieg Klettern durch Felix Egli).
 

 

1992

 

Dritter Start an den Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften mit Disziplinensieg Klettern durch Felix Egli
Wettkampfäxteherstellung durch Firma Fitzi, Trimmis.
Eröffnung Holzerwettkampf Sekretariat durch Maja Wettstein und Doris Tritten.
 

 

1991

 

Materialeinkauf in Frankreich (Handsägen und Wettkampfäxte). Zweiter Start der Pfannenstielholzer an                                                    den Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften.
 

 

1990

 

Erster Start der Pfannenstielholzer an den Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften.
Tag des offenen Waldes mit Holzershow in Männedorf.
 

 

Noch...
...bis zur Eröffnung des HOWEKA'17

Schlagerabend vom 19. Mai 2017

Hier gehts zu den Infos

Sponsoren